Dr. med Thomas Wildfeuer

Dr. med Thomas Wildfeuer

Von besonderem Wert für Sie als Patient/in sind natürlich Informationen über die fachliche Kompetenz des Arztes, in dessen Behandlung Sie sich begeben.

Wichtig sind natürlich alle Stationen, die ich als Arzt in meinem Leben erreicht habe, allerdings werde ich hier nur einige auflisten und denke, dass Sie so auch einen ersten Eindruck meiner fachlichen Befähigungen erhalten können.

  • 1987 - 1994 Studium der Humanmedizin an der Universität Saarland und der FU-Berlin
  • 1993 - 1994 Hospitation im Klinikum der State University of New York
  • 1995 Promotion zum Dr. med in Berlin
  • 1996 Approbation als Arzt durch das Landesprüfungsamt Berlin
  • 1999 Zulassung als Facharzt für Dermatologie und Venerologie
  • seit 2000 Niederlassung in der heutigen Praxis für Dermatologie und Allergologie

Folgende Zusatzqualifikationen habe ich im Laufe meiner Karriere erzielen können:

  • 1997 Sachkunde "Laser in der Medizin" / Laserschutzbeauftragter
  • 1998 Psychosomatische Grundausbildung
  • 1999 Zusatzbezeichnung Allergologie
  • 2001 Leitung und Durchführung klinischer Studien
  • 2003 Berufsdermatologe
  • 2003 Neurodermitis- und Psoriasis-Trainer
  • 2004 Schwerpunkt Medizinisch-Dermatologische Kosmetologie
  • 2004 Schwerpunkt Dermatologische Lasertherapie
  • seit 2004 Erarbeitung eines Qualitätsmanagementsystems gem. DIN EN ISO 9001